Kostenlose Beratung: 04122 97 91 020
REGAflex auf: Facebook | Instagram | Youtube

Das Ideale Gewürzregal

15.12.2012 15:30

Ideal als Gewürzregal

 

Findige Wohnfreaks entdecken kleinste Lücken an der Wand, solche, die andere nicht wahrhaben wollen. Auch in der Küche ist immer noch so ein Mini-Plätzchen, an dem man ein Gewürzregal anbringen kann. In passend kleinen Regalen wie den regaflex-Modulen, sind Gewürzgläser ideal aufgehoben. Am besten übrigens in dunklen und gut verschraubbaren Apothekengläsern. Geeignetes Regal: das Miniregal Jennifer. Je nach Wunsch kann man Mini-Jennifer mit drei oder vier Böden zusammenstellen. Für die unterschiedlichsten Bestimmungen gibt es die Regälchen mit 160 mm lichter Höhe und wahlweise – neben den Standardteilen wie Böden, Seitenteilen, Wandbefestigung, Leistenverbinder und Sicherungsstangen - auch mit einer Anschlagstange, die das Umkippen und Herausfallen der Gläschen verhindert. Die Böden, in Faserholz, bei der Mini-Version von Regal Jennifer sind 12 cm tief, 54 cm hoch und 34 cm breit. Als unlackiertes Regal sofort lieferbar. Kostenpunkt: 30,34 € . Gebeizt oder lackiert dauert etwas länger. Das Regal ist in der naturbelassenen Version bei Kindern und Müttern sehr beliebt, weil man es zu Hause so schön selbst bemalen kann. Ruckzuck kann man „Gewürze“ und „Ranken“ auf die Anschlagstangen pinseln und die Böden zum Beispiel in passender Komplementärfarbe anmalen. Und schon ist Ihr neues Gewürzregal in der Küche plötzlich mehr als nur Ablage!

Beratung